Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

VINSCHGAU unter
klarem Himmel

„Als konzentrierten sich die ganzen Alpen in einem einzigen Tal: so sieht der Vinschgau aus.”
Roter Hahn

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Karolingische und romanische Kirchlein und Kapellen im Zentrum der Kulturregion (u.a. die Laaser Kirche St. Johannes der Täufer mit Apsis und Ostfassade mit Bauplastik aus dem 12. Jh., die Schlanderser Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, Spitalkirche und Michaelskapelle sowie das Kirchlein St. Ägidius über Kortsch). Dorfführungen, Schluderns mit der bekannten Churburg, Prad mit seinem Nationalparkhaus avimundus (Welt der Vögel), das Stilfser Joch mit seiner berühmten Passstraße, die bekannte Gletscherleiche „Ötzi” in der Landeshauptstadt Bozen...

AUSFLÜGE

Wander- und Skigebiete (Schöneben, Reschen, Haider Alm und Maseben, Watles, Ortlergebiet mit Sulden und Trafoi, Schnalstal), das Marmordorf Laas. Märkte wie der Sealamorkt (Allerseelenmarkt) in Glurns, der Georgimarkt in Mals, der St. Johann-Markt in Prad, der Gollimorkt in Mals, der Katharinamarkt in Schluderns. Das Städtchen Glurns, das Schnalstal mit der Gletscherbahn und das Martelltal mit seinen Erdbeerfeldern, die Kurstadt Meran mit den Gärten von Schloß Trauttmansdorff, ...



 

SCHLANDERS

Enge, verwinkelte  Gassen mit kleinen Cafés, Restaurants und Geschäften, Fussgängerzone, Märkte und Verkostungen (Wochen- und Bauernmarkt). Hauptort des Vinschgaus. Renaissance-Prachtbau Bibliothek Schlandersburg, Kulturhaus Karl Schönherr mit Kino, Theater und Konzerten, Ausstellungen. Südtirol Jazzfestival, Live-Musik-Abende, Dorffeste, 6000 Einwohner und mit der gotischen Pfarrkirche Maria Himmelfahrt den höchster Kirchturm des Landes (90m). Freischwimmbad, Tennis, Minigolf...

 

DIE VINSCHGERBAHN

Eine Panoramafahrt  mit der Vinschger Bahn, eine der modernsten Regionalbahnen Europas, von Schlanders nach Meran oder Mals: Genieße die Vielfalt des Tales, genieße  entspannt und ohne Straßenhektik. Die Vinschger Bahn mit stufenlosem Innenraum für Gepäck und Bikes bringt Dich auch beim Radeln ein Stück weiter (oder zurück). Die Bahnhöfe aus der Zeit um 1900 – liebevoll restauriert – lassen den Flair der damaligen Zeit noch spüren. In unmittelbarer Nähe des Schlanderser Bahnhofes findest Du den Citybus, der den Bahnhof mit dem ca. 500m entfernten Ortskern verbindet.


HOTEL zum SCHWARZEN WIDDER
Fam. Regensburger
Hauptstraße 96
I-39028 Schlanders
Vinschgau|Südtirol|Italien
Tel. +39 0473 73 00 00
info@schwarzerwidder.com


einfach ANRUFEN und FRAGEN ganz persönlich
und unkompliziert. Wir beraten Sie gerne.


+39 0473 73 00 00

einfach SCHNELL
ANFRAGEN
ganz unverbindlich

Schnellanfrage

.